Welcher Schulranzen für ein kleines oder zierliches Kind?

Herlitz Midi Plus Schultasche Rose Butterfly Test

Nicht alle Kinder wachsen gleich schnell. Manche bekommen ihren großen Wachstumsschub erst in der 6. oder 7. Klasse.

Damit die zierlichen Kinder nicht mit einem großen klobigen Schulranzen, der das Kind nach hinten zieht, bepackt sind, sollte man beim Kauf natürlich auf die Größe, aber auch auf das Gewicht der Schultaschen achten.

Unter folgendem Link finden Sie alle getesteten Schulmappen mit einem Gewicht von unter 1000g, das perfekt für kleine Kinder sein sollte:

extra leichte Schulranzen unter 1000g im Test

Der leichteste Tornister in unserem Test ist der DerDieDas Fliegengewicht XS. Er hat dabei die volle Punktzahl und ganz wichtig: alle Sicherheitsanforderungen vorbildlich erfüllt.

Hier geht es zu den besonders sicheren Schulranzen:

Sichere Schulranzen, die der DIN-58124 entsprechen


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.